Leistungsübersicht – Das Training

Trailen lässt sich von nahezu jedem Hund Stück für Stück erlernen.

Zu Beginn des Trainings übt der Hund auf sogenannten „Entdeckertrails“. Hierbei handelt es sich um kurze ca. 15 – 20 Meter lange Wege.

Die Wegstrecke des Trails variiert je nach Alter und Verhaltensbild des Hundes. Auf den Entdeckertrails liegen mehrere Geruchsartikel einer Person, die sich am Ende des Trails versteckt hält (Versteckperson).

Die Geruchsartikel bilden eine Spur (Individualspur), der der Hund lernen soll zu folgen.

Am Ende des Trails erwartet ihn die Versteckperson mit einer tollen Belohnung.

Beim ersten Trainingsabschnitt werden dem Hund zwei Entdeckertrails direkt hintereinander gelegt, damit er sich mit der neuen Aufgabe vertraut machen kann und den Ablauf genau kennen lernt.

Nach einer Pause erfolgt ein zweiter Durchgang, bei dem der Hund einen weiteren Entdeckertrail abarbeiten darf. Damit sich das neu gelernte beim Hund richtig verknüpfen kann, ist es sinnvoll dem Hund zwischen den beiden Durchgängen eine Pause im Auto zu gönnen. So sind beim zweiten Durchgang oft schon kleine Fortschritte im Vergleich zum ersten Durchgang zu erkennen.

Sobald die Phase der Entdeckertrails abgeschlossen werden kann, wird der Trainingsdurchlauf vorerst auf 2 Trails pro Trainingseinheit umgestellt. Der Schwierigkeitsgrad dieser Trails wird individuell nach den gezeigten Fortschritten des Mensch/Hundeteams gesteigert.

Ist die Arbeitsphase erreicht, wird bei dem Team ein leistungsorientierter Trail pro Training gearbeitet.

Mit dem PetGuard Haustier-Schutzpaket optimal versichert – für Tiersuche, Versorgung und Rückholung!

Mit dem PetGuard Haustier-Schutzpaket optimal versichert – für Tiersuche, Versorgung und Rückholung!

TIER ENTLAUFEN?

Sie sind bereits PetGuard Kunde? Dann wählen Sie bitte die Notruf-Nummer:
+49 (0)89 / 55987-8439 (Deutschland) oder  +43 (1) 313 89 / 1876 (Österreich)

Sie sind noch kein PetGuard Kunde?
Melden Sie sich bitte bei der K-9 Hotline: +49 (0)173 / 979 6666

Wir helfen Ihnen weiter!

Falls Sie kein PetGuard Kunde sind, fallen für einen Suchhundeinsatz folgende Kosten an:
Bis 100 km Anfahrt 150 EUR pauschal.
Ab 100 km Anfahrt fallen zusätzlich Fahrtkosten (0,30 EUR/km) an.

h

Newsletter

Wir informieren Sie über Prüfungstermine, Seminare, Events, neue Trailgruppen und andere Aktivitäten.

Zum Newsletter anmelden

K-9® Trail Trainer werden

Zur Verstärkung unseres Trainer-Teams suchen wir engagierte Hundemenschen mit Grundkenntnisse im Bereich Mantrailing und Freude an der Arbeit mit Mensch und Tier.

K-9® Profishop

Unsere Partner

Happy Dog

Ihre Anfrage:

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pflichtfelder